Büro für Wildökologie, Artenschutz und Naturbildung

Dipl.-Biol. Dr. Tanja Duscher

Die Wildökologie beschäftigt sich mit den Beziehungen zwischen Wildtieren – speziell jenen, die unter die Bestimmungen der Jagdgesetze fallen (Wild) – und deren Lebensraum. mehr…

Die Bewahrung der Biodiversität und somit der Artenschutz sind mir besondere Anliegen, denn die Erde ist nicht nur der Lebensraum von uns Menschen. mehr…

Allein in der freien Natur zu sein, ist eine überwältigende und heilsame Erfahrung für junge Menschen. Dort sind sie in direktem Kontakt mit Erde und Bäumen...“  mehr…

Meine Spezialgebiete sind:

  • gebietsfremde Säugetierarten, insbesondere Waschbär und Marderhund;
  • Schutz von Zieseln und Feldhamstern im Rahmen von Bauprojekten
  • GIS-Analysen von Raumnutzungsdaten und Lebensraumbeurteilungen;
  • Wildtier-Monitoring

Tierarten mit denen ich bereits gearbeitet habe:

Waschbär, Marderhund, Ziesel, Feldhamster, Goldschakal, Wildschwein, Luchs, Rotwild, Fledermaus-Arten

Menü schließen